Beispielfotos zur Verschlußzeit und Blende
... zum Angucken und Einprägen ...

In letzter Zeit erreichten mich einige Emails zum Thema Blende und Verschlußzeit, mit dem Wunsch, doch mal ein paar Beispielfotos mit zugeordneter Blenden/Verschlußzeit-Kombination zu zeigen.

You never get a second chance to take a first impression

Emails zum Thema Verschlußzeit und Blende

.

 

 


 

 

 



 

 

 


 


Feedbackformular vom 22.08.2007 um 09:56:13 an Ralfonso

Email:     editiert
Name:     karsten
-----------------------------------------------
Ort:    berlin
-----------------------------------------------
Kommentar:  

Hallo Ralfonso,ein riesenlob für deine wirklich sehr informative seite. Sie hat mir viel neues wissen beschert! Das einzige, was ich vermisst habe (oder sollte das gar nicht möglich sein?) sind ein paar beispielsangaben von blende und verschlußzeit für dieses oder jenes bild - sprich: welche blende bei welcher verschlußzeit (etwa) bei welchem bild und licht (innen, sonne prall, schatten, regen, abends,...).Ich bin nach langem testlesen und probieren kurz davor mir eine sony dsc-h2 zu kaufen - als allrounder sozusagen...:o)Ich hoffe, es wird die richtige wahl für mich für portraits, landschaftsaufnahmen, akte in natur und innen und alles andere interessante.Ich möchte dich nicht weiter aufhalten - vielen dank für deine tolle fotoseite!!!

Liebe grüßeKarsten


 

.

 


 


 

 


 




 

 

 

... und Jule aus Wedel schrieb mir zum Thema:
(gekürzt)

.

 

 

 


 


........Wenn bloss die Zeit dazu wäre. Ich möchte viel lieber von vorn herein bessere Fotos machen. Daher mein Anliegen an Dich. Es wäre schön, Tipps und Tricks auch in Form von Blende und Zeit zu erhalten, dies würde als Ausgangpunkt sicherlich schon ziemlich nützlich sein. Damit meine ich nicht unbedingt die normalen Fotos, sondern Spezielles wie Nachtaufnahmen (warum werden meine fahrenden Schiffe eigentlich nicht scharf und wenn doch, habe ich keine Zeichnung in der Dunkelheit), Nebelfotos (hast Du ja angesprochen) und was noch nicht bei Dir erschienen ist, sind Makroaufnahmen. Vielleicht hast Du ja irgendwo versteckt, Angaben die mich unterstützen können. .......
 

.




 

 

 

Fast alle Fotografien der Digital-Fotogalerie sind mit Angaben zur Blende, Brennweite, Verschlußzeit und zum Entstehen versehen. Schau Dir einfach mal verschiedene Fotos an und versuche Dir die Belichtungszeit-Kombinationen einzuprägen.
Du wirst dann sicher schnell erkennen, daß es bei ähnlichen Lichtverhältnissen zu vergleichbaren Blenden- und Verschlußzeitenwerten kommt.

zur Digital-Fotogalerie im Extrafenster

Hier aber nun zusätzlich zur Digital-Fotogalerie einige Beispiele, die das Zusammenspiel zeigen. Du solltest allerdings nicht vergessen, dass es sich bei jedem Foto, das Du fotografieren wirst, um unterschiedliche ganz spezielle Lichtverhältnisse handelt und solche Angaben wie unten nur GROBE ANHALTSPUNKTE sind.
Sie sollen lediglich zeigen, was wie zusammenhängt.

Aus der Rubrik Frankreich der Digital-Fotogalerie

Eine klassische Situation für Fotos bei bewölktem Himmel.
Dieses Bild entstand bei 1/60 sec. Verschlußzeit, mit Blende 5,6 und einem Diafilm mit ISO 100.
Das entspricht denselben Einstellungen bei einer Digicam mit eingestelltem ISO- Wert 100.

Aus der Rubrik Istrien der Digital-Fotogalerie

Eine schwierige Fotosituation bei strahlend blauem Himmel und gleichzeitig dunklen Schatten.
Bei so einer Lichtsituation mußt Du Dich entscheiden, was der bildwichtige Inhalt ist. Belichtest Du auf den Schattenbereich unter der Pinie, z.B. wenn dort Deine Tante Gerti sitzen würde, dann ist die Stadt Rovinj im Hintergrund überbelichtet. Umgekehrt führt eine Belichtung auf die Stadt zu einer Unterbelichtung der Bank.
Deine Digicam wird einen Misch aus allen Lichtimpulsen berechnen und möglicherweise ein komplett unbrauchbares Bild produzieren, das hinten zu hell und vorne vergraut sein wird. Darum ist es wichtig, daß Du Einfluß auf die Automatik nimmst. Konkret beim oberen Bild habe ich wie folgt belichtet:

Dieses Digital-Bild entstand bei 1/250 sec. Verschlußzeit, mit Blende 11 und ISO 100.

Wenn wir bei dem Beispiel mit Tante Gerti unter der Pinie bleiben würden, solltest Du in so einer Situation den Aufhellblitz Deiner Kamera einsetzen. Der sorgt dafür, daß der Schattenbereich unter der Pinie zumindest etwas heller wird; oder je nach Stärke Deines Blitzes auch korrekt belichtet wird.

Eine weitere Möglichkeit besteht in der
digitalen Nachbearbeitung am Blechotto mithilfe der DRI. Näheres erfährst Du zu dem Thema HIER.

Aus der Rubrik Istrien der Digital-Fotogalerie

Eine ebenfalls schwierige Fotosituation bei untergehender Sonne.
Um die Farben “in den Himmel zu bekommen”, mußt Du bei solchen Motiven ein bis zwei Belichtungsstufen unterbelichten. Das bringt kontrastreiche Stimmungen. Allerdings ist die Stadt am unteren Bildrand lediglich noch eine schwarze Silhouette, was hier den Bildinhalt aber noch unterstützt.

Dieses Digital-Bild entstand bei 1/500 sec. Verschlußzeit, mit Blende 16 und ISO 100.

Aus der Rubrik Lanzarote der Digital-Fotogalerie

Aufbrausende Wellen auf Lanzarote.
Um solche Bilder mit “eingefrorenem Wasser” zu erzielen, mußt Du eine möglichst kurze Verschlußzeit wählen.

Dieses Dia entstand bei 1/1000 sec. Verschlußzeit, mit Blende 8 und ISO 50.

Aus der Rubrik Ostseeküste der Digital-Fotogalerie

So steht der Text in der Digital-Fotogalerie:

Das war mal stilecht, ein altes verfallenes Fachwerkhaus an der Kopfsteinpflasterstrasse in Eutin, darin ein total uriger Trödelladen mit vollgestopften Fenstern.....
Ärgerlich war, dass ich weder
Polfilter (wg. der Reflexe im Fensterglas), noch DSLR dabei hatte, aber auch so bestätige ich meinen Spruch:

“Jede Kamera ist besser, als keine Kamera....keine Kamera, kein Bild”

Canon Powershot S20 1/250sec 35mm Brennweite f5,6 ISO 200

Aus der Rubrik Menorca der Digital-Fotogalerie

Eine Langzeitbelichtung vom Hafen in Es Castell auf Menorca zur Blauen Stunde.
Am besten Du liest Dir die zahlreichen Rubriken in der Fotoschule zu dem Thema durch. Hier nun nur noch die reinen Werte, als Tipp für derlei Aufnahmen:

Dieses Digital-Bild entstand bei 1/2 sec. Verschlußzeit, mit Blende 8 und ISO 100, die Kamera lag auf einer kleinen Mauer (als Stativ-Ersatz).

Ich hoffe, Du kannst mit diesen Beispielfotos für ähnliche Bildsituationen bei Deinen Foto-Einsätzen etwas anfangen. Die von mir benutzten Belichtungswerte können Dir mit Sicherheit als Anhaltspunkt dienen, werden aber in Deiner konkreten Situation entsprechend der herrschenden Lichtverhältnisse davon abweichen.



Weitere Bildbeispiele findest Du in der neuen Rubrik

Bildbesprechung -- Tipps und Tricks am konkreten Foto

Klick HIER,
falls Dich weitere Bildbeispiele interessieren; ansonsten geht´s unten weiter in der Fotoschule

...und hier gehts weiter in der Fotoschule...

Das Urheberrecht für alle Inhalte der Digitalfotogalerie und der Rubrik Die-Fotoschule liegt bei
www.ralfonso.de 
Unerlaubte Verwendung bzw. Vervielfältigung werde ich strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgen.
Informationen zur privaten Nutzung von Texten, Abbildungen und Daten erhältst Du auf Anfrage per
Email..

Fotoschule  to go  ---> Die Fotoschule zum Mitnehmen

Die Fotoschule zum Mitnehmen,

Das Buch der Fotoschule

Das Buch der Fotoschule als eBook

Zu Deiner Orientierung auf den Seiten von Ralfonso online:

Meine ganz persönliche Fotoausstellung im Web R@lfonso online, you never get a second chance, to take a first impression  *   *   *   * Vieles hätte ich verstanden, wenn man es mir nicht erklärt hätte Die Drachenecke für alle Lenkdrachen-Fans

Startseite
Inhaltsverzeichnis
Thumbnails-Auswahl
Panorama
Colorationen
Ralfonso Mix
Foto-History

Startseite
Inhaltsverzeichnis
Site Map
Neues / Updates
Kontakt
Frischlinge
Hilfe

Startseite
Inhaltsverzeichnis
Alles lesen A-Z
FotoTipp
Mobile Fotoschule
Das Buch
FAQ

Startseite
Inhaltsverzeichnis
Praxis-Tipps
Kite-Fotogalerie
Trickflug-Tipps
Wissenswertes
Kite-Jokes

.

 


Wenn Du diese Seite ausdrucken möchtest, wird Dir vermutlich das Seitenlayout etwas Sorge bereiten. Die Darstellung der Fotoschule ist auf das Online-Medium abgestimmt, nicht auf den Druck. Ich empfehle Dir Das Buch der Fotoschule als eBook, das druckfertig formatiert ist und obendrein keine Navigations-Schaltflächen und Seitenhinweise trägt. Da macht nicht nur das Drucken Freude, sondern auch das Offline-Lesen auf allen gängigen eBook-Readern, PC´s, Netbooks, iPad und entsprechenden Smartphones (HTC, iPhone etc.).
Hier findest Du per Klick weitere Infos.
 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Inhalt  ~  Impressum  ~  Home